In Gedenken an Dich

 

 

Ich war, was Du bist, aber Du wirst, was ich bin

 

 

Das Leben und Sterben liegt bei einem Hobbyzüchter , wie wir es

sind , sehr dicht beieinander. Deshalb ist das Züchten von Tieren

auch ein sehr schmaler Grad auf dem wir uns bewegen. Wir müssen

leider öfter stark sein, als vielleicht manch ein anderer, dessen geliebtes

Familienmitglied über die Regenbogenbrücke gegangen ist.

 


Unsere Josi ist heute, leider viel zu früh, über diese Brücke gegangen und

hinterlässt eine unbeschreibliche Leere in uns.

Liebe Knutschmaus und Prinzessin, wir werden Dich nie vergessen.

PKD negativ

MYBPC Gen, wahrscheinlich heterozygot

 

06.09.2002 - 11.01.2006

 


Trotz intensiver Bemühungen des behandelnden Tierarztes in der tierKlinik

Potsdam, verstarb unsere Ulla am 27.5.06 an  den Folgen von Organsversagen, ausgelöst

durch ein Lungenödem.

Der Zustand von Ulla hatte sich so dramatisch verschlechtert, dass die medizinischen

Maßnahmen nicht mehr  helfen konnten.

Lass es dir Gut gehen kleine Maus und pass auf Josi auf.

MYBPC Gen negativ

PKD negativ

 

09.07.2004 - 25.05.2006

 


Unsere Zuckerschnute Kylie

 ist heute in der Nacht zum 01.10.09 über die Regenbogenbrücke gegangen.

Sie wird jetzt künftig auf Josi und Ulla aufpassen.

Die Natur ist hart, sehr hart.

Lt. TA Dr. Waack  vom 30.9.09, hat der Stoffwechsel nur ungenügend funktioniert,

deshalb war Kylie nicht in der Lage die ihr zugeführten Nährstoffe aufzunehmen.

Eine Chance auf verantwortungsvolle Heilung bestand leider nicht.

Wir vermissen Dich sehr, tapfere, kleine Zuckerschnute:-)

 

31.08.2009 - 01.10.2009

 


Ich habe Rock Hudson heute in der Wurfkiste Tod aufgefunden und

konnte mir das überhaupt nicht erklären. Er hatte ein sehr gutes Gewicht 140g

und auch sonst war er in einem Top gesunden Zustand.

Nachdem mein TA ihn untersucht hatte, sagte er mir, dass Rock einem

lagebedingten Erstickungstod  ( Asphyxie ) erlag.

Rock wurde offensichtlich von Mama Ice Age in der Wurfkiste erdrückt.

Ich bin sehr traurig, dass er völlig unnötig über die Regenbogenbrücke gehen mußte.

Wir werden Dich vermissen großer, kleiner Mann.

 

28.10.2011 - 31.10.2011

 


Basco, Du bist mit uns 15 Jahre durch dick & dünn gegangen.

Du mochtest Flugzeuge und hast dieseauch immer angebellt.

Den Grunewald kanntest Du wie Deine Westentasche und große Holzbohlen

waren Deine Leidenschaft.

Katzen mochtest Du nicht....ja, bis dann die erste bei uns einzog:-)

Jedes Jahr an Silvester war Dein großer Tag....Du liebtest Böller und zwar so sehr, dass wir Dich

davon abhalten mussten diese im angezündeten Zustand wieder zurück zu bringen....kein Witz!!!

Hase, Du wirst immer mein verrückter Hund bleiben, eben ein Terrier.

Im Oktober 1994 mit 8 Wochen habe ich Dich abgeholt.

Heute mit 15 Jahren habe ich Dich über die Regenbogenbrücke begleitet.

 

21.08.1994 - 05.12.2009

 


zurück